Berichte 2013

Hohenweiler Weihnachtsmarkt 2013

Die Howilar Rutschbugglar mit ihrem eigenen Stand und himmlischem Besuch beim Hohenweiler Weihnachtsmarkt!!!

Das die “Howilar Rutschbugglar” auch markttauglich sind bewiesen wir am 30.11.2013 beim Hohenweiler Weihnachtsmarkt.

Andrea, Simone und Alexandra bewiesen ihr dekoratives Gespür und zauberten einen weihnachtlichen Stand. Ihnen einen herzlichen Dank für ihren Einsatz und ihr Organisationstalent.

Mit Glühmost, diversen anderen Getränken und Gyros wurde aufgewartet und traf bei den gekommenen Marktbesuchern voll ins Schwarze. Unser Stand wurde bis zum Schluss von vielen und vor allem sehr netten Gästen bis zum Schluss belagert.
Kurti legte sich voll ins Zeug und zeigte mit seinen Sprüchen und seinem Grillmeistertalent vollen Einsatz, der damit belohnt wurde, dass das Gyros bis auf das letzte Stückchen verzehrt wurde.

Um 18:00 Uhr war es dann soweit. Wie kurzfristig angekündigt flogen 2 Engel ein und waren somit mit ihrem frohlockendem Gesang die Attraktion bei unserem Stand.
Aber auch die anderen Marktstände wurden von unseren Engeln besucht und bekamen so ihren ganz speziellen Segen.
“Auch auf einem Weihnachtsmarkt darf der Spaß nicht zu kurz kommen und das habt ihr super umgesetzt”, “Ihr seit närrsch”, “Tolle Idee” – sind nur einige Aussagen, die unsere Engel von den Weihnachtsmarktgästen zu hören bekamen. Komplimente, die wir sehr gerne aufnehmen und uns sehr gefreut haben.

Ich als Obernarr darf mich bei allen gekommenen Gästen und vor allem, den helfenden Händen bedanken. Ihr habt diesen Weihnachtsmarkt für uns zu einem unvergesslichen Event gemacht – DANKE!!!

Nochmals erinnern möchten wir euch daran uns lustige Begebenheiten an rutschbugglar@gmx.at zu schicken, damit wir für den Fasching eine Faschingszeitung machen können.

Mit unserem närrischen Gruß
Gwigga, Gwigga – ho
Eure Howilar Rutschbugglar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 10 =

ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"