Berichte 2015

Mittagessen im Gemeindeamt

Mit knurrenden Mägen trafen wir vom Ereignisreichen und vor allem sehr spaßigen Vormittag im Gemeindeamt ein, wo das von der Gemeinde Hohenweiler gesponserte Mittagessen bereits wartet. Hierfür gilt als Dank ein fettes “Gwigga, Gwigga – ho” an unseren Bürgi und seine Mitarbeiter, die uns so toll verköstigten. Nicht vergessen wollen wir uns auf diesem Wege auch für die Spende der Krapfen bei der Gemeinde zu bedanken, die wir am Vormittag an die Kinder verteilen konnten.
Im Anschluss an das Mittagsessen verbrachte man die Zeit mit tanzen und die Schminke wieder in Ordnung zu bringen, obwohl der ein oder andere Rutschbugglar gerne ein Mittagsschläfchen gemacht hätte überstand man die Wartezeit bis zum Kinderfasching ohne größere Probleme und brachte sich sich mit weiteren Tänzchen wieder in Stimmung. So ging es dann in Richtung Hokus, wo der vom Familienverband organisierte Kinderfasching bereits in den Startlöchern stand …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 14 =

ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch

Close
Back to top button
Close